News

Max Märkl erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft im Rad-Cross

Nach den beiden Deutschland Cup Cross Rennen in Vechta und Herford mit den Plätzen drei und fünf war heute um 10:40 Start der Deutschen Meisterschaft in Bensheim. Drei Runden waren auf dem drei Kilometer langen Rundkurs zu absolvieren. Nach einem klasse Start musste Max die späteren Medaillengewinner Benjamin Krüger, Silas Kuschla, Jonathan Malte Rottmann ziehen lassen. Er kam hinter Johannes Reißmann und Jakob Bischofberger auf Platz 6 ins Ziel. Alles in allem ein toller Abschluss für seine erfolgreiche Crosssaison.

(13.01.2018)