News

Uli Schwartz siegreich in Backnang

Am Sonntag stand ein Großteil der Roschbacher Fahrer in Backnang am Start. In der Altersklasse der Jugend U17 konnte Uli Schwartz gemeinsam mit einem Juniorenfahrer das Fahrerfeld überrunden und sich so den Sieg sichern. Sein Bruder Peter Schwartz startete im Rennen der Junioren U19. Im Rennen der Elite Amateure verpasste das Team Möbel Ehrmann nur knapp den Sieg. Simon Nuber sprintete auf Platz 2, Andreas Fließgarten wurde 10. 

Max Märkl konnte beim Jugend-Sichtungsrennen in Börger mit Platz 10 in die Top-10 fahren. 

(09.04.2019)

Starker Saisonauftakt der Roschbacher Fahrer

Am heutigen Sonntag waren die Fahrer des RVR in der Südpfalz und im nahen Ausland vertreten. Max ging beim Radrennen in Wintershouse (Frankreich) an den Start und sicherte sich im Schlusssprint den dritten Platz vor Philipp Straßer (RV Queidersbach) und ebenfalls Mitglied des RV Roschbach. Weitere Roschbacher Fahrer standen im südpfälzischen Lustadt am Start. In der Klasse der Senioren konnte Rochus Henrich mit einem achten Platz in die Top10 fahren. Im Hauptrennen der neuen Kategorie KT- und Elite-Amateure startete das Team Möbel Ehrmann perfekt in die südpfälzische Rennsaison.  Im stark besetzten Fahrerfeld schaffte Simon den Sprung in die entscheidende Ausreißergruppe und verwies im Schlusssprint die Konkurrenz hinter sich. Wie zwei Jahre zuvor gewinnt Simon das Lustadter Radrennen in einem spannenden Finale vor namhaften KT-Fahren.  Wichtige Punkte für den Klassenerhalt sicherten sich auch Michael Gannopolskij mit Platz 14, Fabian Genuit mit Platz 16 und Jan Kraemer mit Platz 20. 

(24.03.2019) 

Jahreshauptversammlung am 20. März

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Mittwoch (20.03.2019) ab 20 Uhr im Pfarrheim in Roschbach statt. Ab 19:30 sind auch alle Mitglieder des Fördervereins zur JHV eingeladen.

(19.02.2019)